Sie sind hier > Service > Nutzer > Presse > Pressemitteilungen > Details

Zuschussvereinbarung mit Freistaat gibt WHZ Planungssicherheit

Am Montag, dem 19. Dezember 2016, konnte WHZ-Rektor Prof. Dr. Karl Schwister in Dresden die Zuschussvereinbarung mit dem Freistaat Sachsen unterzeichnen. Bis 2024 hat die WHZ nun Planungssicherheit.


Fotos SMWK- Copyright: Matthias Rietschel

Mit der gestrigen Unterzeichnung der Zuschussvereinbarung zwischen Staatsregierung und Hochschulen wurden ein tragfähiges Fundament und ein außergewöhnlich langfristiger Finanzierungsrahmen für die 14 sächsischen Hochschulen bis Ende 2024 geschaffen.

„Mit der Vereinbarung hat unsere Hochschule für die nächsten acht Jahre finanzielle und personelle Planungssicherheit“ erklärt der Rektor der Westsächsischen Hochschule Zwickau (WHZ), Prof. Dr. Karl Schwister, zufrieden.   

Zur Pressemitteilung des SMWK 



20.12.16

Pressestelle WHZ
Telefon: +49 375 536 1050
E-Mail: Pressestelle@fh-zwickau.de

<- Zurück zu: Presse