Sie sind hier > Service > Nutzer > Presse > Pressemitteilungen > Details

WHZ-SchülerinnenWettbewerb freut sich auf mehr Teilnehmerinnen

Noch bis zum 16. Januar 2017 können sich kreative Mädchen(-Gruppen) zum SchülerinnenWettbewerb der Westsächsischen Hochschule Zwickau anmelden und mit ihrem Solar-Mobil tolle Preise gewinnen.


Auch im nächste Jahr steigt der SchülerinnenWettbewerb um das beste Solar-Mobil. Foto: WHZ

Noch bis zum 16. Januar 2017 können sich kreative Mädchen(-Gruppen) zum  SchülerinnenWettbewerb der Westsächsischen Hochschule Zwickau anmelden und mit ihrem Solar-Mobil tolle Preise gewinnen.

Das Anliegen des SchülerinnenWettbewerbes ist es, bei Mädchen die Neugier und das Interesse an Naturwissenschaften und Technik durch eigenes Experimentieren beim Bau eines Solar-Mobils zu wecken. Der SchülerinnenWettbewerb der Westsächsischen Hochschule Zwickau (WHZ) richtet sich an alle sächsischen Schülerinnen der Jahrgangsstufen 5 bis 8.

Schülerinnen können sich einfach bis zum 16. Januar 2017 bei der WHZ anmelden. Ob allein oder in einem Team mit max. 8 Mädchen – zum Team muss eine volljährige Person aus der Schule oder einem betreuenden Unternehmen gehören. Nach der  Anmeldung erhalten die Schülerinnen ein Basis-Set mit Motor und Solarzellen zugesendet und ihr können mit dem Bau ihres Solar-Mobils starten. Pro Schule darf ein Team antreten. Das Rennen um die attraktiven Preise findet am 6. Juni 2017 statt.

Mehr Informationen gibt es hier.

Anmeldung/Ansprechpartnerin:

Susann Pilath

Tel. +49 375 536 1016

E-Mail: Susann.Pilath@fh-zwickau.de



05.12.16

Pressestelle WHZ
Telefon: +49 375 536 1050
E-Mail: Pressestelle@fh-zwickau.de

<- Zurück zu: Presse